Urbanismus

Wo sind unsere FREIRÄUME? 24.9.

Am 24. September werden wir gemeinsam auf dem Vorplatz bauen, diskutieren, musizieren, beleben, belauben, bauleben, uns Gedanken machen, wie wir bestehende Räume gestalten neue Räume schaffen.