Anarchist Black Cross Südwest gegründet! (DE/EN)

[English below]

Hallo Welt.
Hier spricht das ABC-Südwest. Hiermit möchten wir uns als neu gegründete Anarchist Black Cross Gruppe (ABC) für den Raum Baden-Württemberg inkl. die angrenzenden Gebiete vorstellen. Ziele des ABC sind Solidarität mit Gefangenen und Betroffenen von Repression zu zeigen, Betroffene und solidarische Menschen zu vernetzen und Unterstützung anzubieten. Darunter fällt die solidarische Prozessbegleitung und -beobachtung, damit Fälle von Repression und Gewalt an die Öffentlichkeit gebracht werden und betroffene Menschen nicht alleine kämpfen müssen. In diesem Rahmen werden auf unserer Homepage regelmäßig Berichte zu aktuellen Prozessen veröffentlicht. Wir wollen eine Liste von Gefangenen in der Region erstellen, mit Euch Briefe an diese schreiben und Solidarität praktisch werden lassen.

Es geht auch darum, über die reine Berichterstattung hinauszugehen, und die Ursachen für Gefangenschaft und Repression zu kritisieren und anzugreifen, nämlich Staat, Grenzen, Polizeigewalt, Justiz und das Strafvollzugsystem.
Das ABC möchte Informationen, Austausch und Vernetzung zur Selbstverteidigung und Selbstermächtigung bieten. Die Website soll als Infoplattform dienen, wo ihr Texte und Berichte zur Veröffentlichung beitragen könnt, eine Linksammlung und weiteres Material wie Zines zu finden sind, und der Rahmen für generellen Erfahrungsaustausch geschaffen wird. Dadurch entsteht auf lange Sicht aus den gesammelten Inhalten ein Archiv, mit dessen Hilfe unter Anderem Entwicklungstendenzen der Repressionswege sowie ihre Gegenmaßnahmen nachvollziehbar werden. Um einen Überblick über die aktuell laufende Repression zu entwickeln, wollen wir eine Chronik der Repression und Solidarität erstellen. Dazu brauchen wir Eure Unterstützung, schickt uns (verschlüsselt) Infos zu Prozessen, Polizeiaktionen, Gefangenen, Soliaktionen und so weiter.

Ein weiterer wichtiger Punkt dabei ist die Dokumentation und Kritik der momentan immer weiter zunehmenden Militarisierung von Polizei, Staat und Konzerne, sowie gesteigerte Überwachungsmaßnahmen, legalisiert durch verschärfte Polizeigesetze, gerechtfertigt unter dem Vorwand der Terrorbekämpfung und unterstützt durch die Erschaffung von Feindbildern.

Wir wollen kein Anti-Rep Dienstleister sein, sondern mit Euch gemeinsam gegen Repression kämpfen. Das ABC Südwest versteht sich als horizontale, antiautoritäre Gruppe. Derzeit befinden wir uns noch im Aufbau und müssen uns erst mal selbst strukturieren, bevor wir uns weiteren Menschen öffnen. Schön wäre es sich lokal und international zu vernetzen. Daher freuen wir uns über Weiterverbreitung unserer Seite, Infos und Tipps, schaut auf unsere Seite, dort findet ihr im Download Bereich Poster zum selber drucken und verbreiten.

Spread the word!
Knäste zu Baulücken!

JPEG - 541 kB
Freiheit für alle Gefangenen!

[ENGLISH]

Hello World.
This is ABC South-West speaking. We would like to introduce ourselves as the newly-founded Anarchist Black Cross (ABC) group for Baden-Wuerttemberg, Germany and its surrounding areas. ABC’s goals are to show solidarity with prisoners and people suffering from repression, to connect those affected as well as solidary people and to offer support. This includes following and accompanying legal processes, so that cases of repression and violence are made public and nobody has to fight alone. In this context we will regularly post reports of ongoing court cases. We plan to create a list of prisoners in the region and – with your help – write letters to them, turning solidarity into action.

Part of our aim is also to go beyond mere descriptive work and to criticize and attack the roots of imprisonment and repression, namely state, borders, police brutality and the justice system.

The ABC seeks to offer information, discourse and networking for self-defense and self-empowerment. The website should act as an information platform where you can contribute texts and reports for publication, where a collection of helpful links and other material such as zines can be found, and where the framework for exchanging experiences is given. In time this will create an archive made up out of the collected contents, which can aid in observing and understanding developments in repressive structures as well as the corresponding possibilities to counteract them. In order to develop an overview of ongoing legal cases we are working on creating a chronicle of repression and solidarity. In order to do this we need your help! Send us (encrypted) information on legal processes, police actions, prisoners, acts of solidarity and so on.

A further important issue is the documentation and criticism of the continuing militarization of police, state, and companies, as well as public surveillance and militant law-making, justified by the pretext of fighting terror and the creation of imaginary enemies.

It is not our goal to be an anti-repression-service-center, but rather to unite to fight repression with you. The ABC South-West considers itself a horizontal anti-authoritarian group. In the moment we are still under construction and so are not able to take on new members for the time being. We are working towards local and international networking and would welcome the broadcast of the ABC homepage, as well as any helpful tips and information from your part. Check out the website’s download area where you can find posters to print and distribute yourselves.

Spread the word!
Burn all prisons!

JPEG - 904.6 kB
solidarity is our weapon!

P.S.

ABC Südwest Webseite: https://abcsuedwest.noblogs.org