Geschichte einer illegalisierten Person

«Ich hörte, dass die Schweiz Menschen respektiert und würdevoll behandelt, doch als ich hier war, erlebte ich das Gegenteil. Von Asylzentren zu unterirdischen Bunkern, vom Migrationsamt in die Gefängniszelle. Nach vier Jahren sah ich eine Chance in der Dunkelheit. Aktive Menschen, die dieses System nicht akzeptieren und für die Freiheit kämpfen.»
Die Geschichte einer illegalisierten Person

P.S.

Anti-Rep Bar: Vortrag / Diskussion / Bier / Wein / Cocktail