Hebeisen+Vatter AG bauen Scheisse

Die Architekten "Hebeisen+Vatter" haben das Fabrikool gekauft und wollen dort Scheisse bauen.

Das Fabrikool ist ein besetztes Haus in der Längasse Bern.
Im Dezember wurde bekannt gegeben, dass das Architektenbüro "Hebeisen+Vatter AG" das Baurecht für das Gebäude an der Fabrikstrasse 16 gekauft haben. Mit ihrem Aufwertungsprojekt soll das belebte Fabrikool verdrängt werden.

Als lustige Antwort auf diese Nachricht wurde folgendes Transparent an der Fassade des Fabrikools aufgehängt:

Offensichtlich verstehen sie keinen Humor...

Nachdem wir der Aufforderung, dass Transpi abzuhängen, nicht nachgekommen sind, wurde es uns geklaut, aber zum Glück hat uns die "Bau-, Verkehrs- und Energiedirektion des Kantons Bern" noch ein Foto davon geschickt, vielen Dank Herr K.