Neueröffnung der Anarchistischen Bibliothek "Fermento"

Samstag, 16. Juni 2018, ab 14:00 mit Apéro

Das “Fermento” will ein Gärstoff sein, ein Instrument und ein Begegnungsort für alle an anarchistischen Ideen Interessierten, die im sozialen Konflikt an Seiten der Ausgeschlossenen und Ausgebeuteten der staatlichen und kapitalistischen Gesellschaft entgegentreten wollen.

Öffnungszeiten:
Mittwoch: 15:00-20:00
Donnerstag: 16:00-21:00
Samstag: 15:00-20:00
Sonntag: 15:00-20:00

Adresse:
Zweierstr. 42,
8004 Zürich
bibliothek-fermento.ch
bibliothek-fermento@riseup.net

  • Bibliothek aller Art anarchistischer und antiautoritärer Literatur in verschiedenen Sprachen, zur Ausleihe und zum Lesen vor Ort;
  • Archiv mit Zeitungen, Zeitschriften und dokumentationen der anarchistischen Bewegung verschiedener Orte und Zeiten, Referenzliteratur, sowie einem umfassenden digitalen Archiv (Druck- und Kopiermöglichkeiten vorhanden);
  • Distributionsbereich mit aktuellen anarchistischen Zeitungen, Flugblättern, Büchern, Broschüren und anderen Publikationen zum Verkauf oder gratis;
  • Arbeitsplatz und Sitzgelegenheiten;
  • Kaffee und Tee

Veranstaltungen werden per Flugblatt, e-mail-Versand und Internetseite angekündigt. Das Fermento steht als Veranstaltungsort allen an einem anarchistischen Handlungsansatz Interessierten zur Verfügung. Für Anfragen einfach kontaktieren.

Angehängte Dokumente