Newroz in Winterthur - Newroz heisst Widerstand

Alle auf die Strasse in Solidarität mit Afrin - 21.3. 18:30 Uhr im Grabenplatz in Winterthur

"Millionen Menschen feiern am 21. März Newroz als Beginn des Neuen Jahres und des Frühlings. Das kurdische Volk begeht Newroz gemäss der Legende, nach welcher der Schmied Kawa den Tyrannen Dehaq besiegte und so jahrhundertelanger Unterdrückung ein Ende bereitete. Seither wird Newroz als Fest des Friedens, der Freiheit und der Demokratie gefeiert."

Überall ist Afrin, überall ist Widerstand!