Update zur Demo gegen den Europäischen Polizeikongress am 16.02.

Vom 19. bis 20.2. findet der 22. europäische Polizeikongress in Berlin statt, eine Diskussionsplattform für Vertreter*innen der Polizei und Sicherheitsbehörden, sowie eine Industrieausstellung für die neuesten Waffen und Überwachungstechnologien.

Dieser Kongress bietet Jahr für Jahr eine Möglichkeit, um die Überwachung und Verfolgung unliebsamer politischer Gegner*innen effektiver zu machen und europaweit zu standardisieren. Thema des diesjährigen Kongresses ist: „Sicherheit-Migration-Integration“.

Mobiaktionen:

Gefälschte Plakate am Abgeordnetenhaus:

Tranparentaktion vom 1. FC Union gegen 1.FC Köln am 31.1.2019 in Berlin

Mobi:

Plakate&Flyer findet ihr in folgenden Läden:

  • Anarchistische Bibliothek „Kalabalik“ , Reichenbergerstraße 63a
  • Buchladen „Schwarze Risse“ , Gneisenaustr. 2A

Flyer, Plakate, Stencils, Banner, etc gibt es auch auf dem Blog:
https://polizeikongress2019.noblogs.org/material/

Aufrufe:

Rigaer94-Ihre Sicherheit angreifen! | Solidarische Jugendbewegung-gegen den europäischen Polizeikongress 2019 | Rote Hilfe Berlin-Gegen den Europäischen Polizeikongress 2019!| Soligruppe Berlin der GG/BO-Überwachung, Cops und Knast – euer Zusammenspiel ist mehr als offensichtlich | Gegen den Europäischen Polizeikongress – Grenzenlos, Selbstbestimmt, Solidarisch |

Veranstaltungen:
11.02. // 18:00Uhr // Vortrag und Diskussion: Polizeikongress: „zwischen militärischer Aufrüstung und martialischer Inszenierung“

Mit Stephanie Schmidt und RIA

// Raum 213 // Unter den Linden 6

14.02. // 19:30Uhr // Digitale Überwachung und Migration-

Eine Veranstaltung mit Anna Biselli von Netzpolitik und Bürger*innen Asyl

// Aquarium // Skalitzer Straße 6

weitere Veranstaltungen folgen…

Aktuelle Infos:

Blog: https://polizeikongress2019.noblogs.org/

Twitter: https://twitter.com/bullenkongress

Facebookevent: https://www.facebook.com/events/361270698028153/


Freiheit stirbt mit Sicherheit!

Grenzenlos, selbstbestimmt, solidarisch gegen die autoritäre Formierung und den wachsenden Polizeistaat!

Demonstration: Samstag 16.2.2019 | 17:00 Uhr | Frankfurter Tor | Berlin |

P.S.

......hinter den Bergen geht was ab also kommt doch mal vorbei