Agenda

Keine Beschreibung verfügbar

BIBERIST

von Sonnabend 19. August 2017 ab 10:00 bis Sonntag 20. August 2017 bis 23:00

Internationale Solidaritätswoche mit anarchistischen Gefangenen weltweit.

Weltweit

von Mittwoch 23. August 2017 bis Mittwoch 30. August 2017

MENSCHEN IN DER LORRAINE

Das Quartier verändert sich...

... alte, funktionstüchtige & bewohnte Häuser werden abgerissen oder renoviertRetour ligne automatique
... ihre zum Teil langjährigen Bewohner*innen werden vertriebenRetour ligne automatique
... Neubauten mit unbezahlbaren Mietzinsen werden errichtetRetour ligne automatique
... Treffpunkte (siehe Nordring) müssen profitableren Projekten weichenRetour ligne automatique
... neue, hippe Lokale werden eröffnet & fördern den allgegenwertigen Konsum

... was einst ein Arbeiter*innenquartier war, verkommt zu einem Szenequartier, welches sich nur noch die Oberschicht leisten kann.

So nicht!

Diese Entwicklungen beobachten wir mit Sorge & Wut. Wir finden es wichtig, diesen Emotionen einen Raum zu bieten & uns innerhalb des Quartiers darüber auszutauschen.
Daher laden wir am Freitag, 25. August um 19h im Sääli der Brasserie Lorraine (Quartiergasse 17) ein zu einer Quartierssitzung, an welcher wir gemeinsam über diese Entwicklungen diskutieren & euren Retour ligne automatique
Erfahrungsberichten aus der Lorraine Gehör schaffen wollen.

Sääli, Brasserie Lorraine

Freitag 25. August 2017 von 19:00 bis 22:00

Gegen die Kommerzialisierung und Entpolitisierung der Pride, gegen die Diskriminierung und für die Freiheit aller nicht-heterosexuellen und nicht-cis-Menschen gehen wir auf die Strasse. Kommt in Drag, farbig oder wie es euch passt in den roten Finger zur kleinen Schanze, bringt Transparente, Glitzer, Trillerpfeifen und sonstige Lärminstrumente. Wir treffen uns um 15h45 auf der kleinen Schanze.

Kleine Schanze, Bern

Sonnabend 26. August 2017 von 15:45 bis 20:00

Save the date: 31. August – 3. September 2017 | Bern
Feminisitsches antikapitalistisches Wochenende | Feminist anti-capitalist politics weekend | Fin de semana politica feminista-anticapitalista | weekend politique féministe anticapitaliste | Dawiya hefteyê ya femînist- dij-sermayedar apolîtîk | fine settimana di politica femminista anticapitalista | politik feminist-antikapitalist Haftasonu

Anmeldungen und Workshops unterwww.femwo.ch

Hüsi in Belp, nähe Bern

von Donnerstag 31. August 2017 bis Sonntag 3. September 2017

Feministische Antifa-Gruppen verbinden den Kampf gegen Faschismus mit dem Kampf gegen Sexismus. Dabei geht es darum, einen Freiraum zu schaffen, der es ermöglicht, frei von den üblichen patriarchalen Strukturen zu agieren.
Wir lesen den Text "Ein Plädoyer für die F*antifa" aus dem Antifaschistischen Infoblatt und diskutieren anschliessend darüber.

doku-zug, Zug

Montag 4. September 2017 von 20:00 bis 23:00

Gesamtschweizerische Demo:
Gemeinsam Fluchtursache Europa bekämpfen und Ausschaffungen abschaffen
16. September 2017 I 14 Uhr I Bundesplatz I Bern

www.antira.org

Bundesplatz

Sonnabend 16. September 2017 von 14:00 bis 17:00

Marsch für’s Läbe blockieren

Flüeli, St.Niklaus (OW)

Sonntag 17. September 2017

  • Save the dates!
  • 22.09. - 03.10.2017
    22.09. - 24.09. Campaufbau
    25.09. - 01.10. Campleben
    29.09. - 30.09. Aktionstage
    02.10. - 03.10. Campabbau

Basel

von Freitag 22. September 2017 bis Dienstag 3. Oktober 2017

das queer_feministische politfestival queer fear öffnet als dreitägiger feel tank einen aktivistischen, künstlerischen, körperlichen und denkerischen raum für und gegen queere ängste.
queerfear.ch

Reitschule, Bern

von Freitag 22. September 2017 bis Sonntag 24. September 2017

In Wileroltigen, wo ein Transitplatz für Fahrende aus dem Ausland entstehen soll, entlädt sich erneut der Hass gegen Fahrende. Wir sind wütend und wollen Widerstand leisten gegen jede Herabsetzung, Verleumdung und Verdrängung von Roma, Sinti, Jenischen und allen fahrenden Minderheiten. Deshalb planen wir im Hinblick auf den Sonntag 24. September 2017 im aktuellen Herzen des schweizer Antiziganismus eine Demonstration. Das Datum ist noch nicht definitiv, dennoch: Save the date.

Wileroltigen

Sonntag 24. September 2017

FOR THE GOOD LIFE
2. ANTIFA FESTIVAL BASEL

https://dasguteleben.noblogs.org/


29-30 September 2017
Basel, Switzerland


Schwarze Erle, Schwarzwaldallee 269
Carambolage, Erlenstrasse 34


Proudly featuring our partner event:
CLIMATE GAMES BASEL
http://www.climategames.ch/

Program
FRIDAY:
14:00 Doors
14:00 Presentation by OAT Basel
15:30 Presentation by Christin Jänicke
17:00 Presentation by Bernd Langer
19:00 Vegan KüfA by Hasoso
20:00 Presentation by fantifa
21:30 Pussy Juice (Metal)
22:30 The Büüsis (catpop)
23:30 DJ fvu (hip hop, queerrap, trap)
02:30 DJ Trashhuber (80/90er, Alltimes, PiPaPo)

SATURDAY:
14:00 Doors
14:00 coffee & cake
14:30 Workshop by The HoPoPo GamingSaloon
16:30 Presentation by Sören Kohlhuber
18:00 Presentation by Katharina König
19:30 Vegan KüfA by Hasoso
20:15 Presentation by Alice Blum
21:30 One Step Ahead (Hardcore/Punk)
22:30 Faulenza (Trans*female rap und Gitarrenlieder)
23:30 DJ tba
02:30 DJ tba

… and also check out the program of the Climate Games!

Basel

von Freitag 29. September 2017 ab 14:00 bis Sonnabend 30. September 2017 bis 23:30

Antiknasttage in Berlin
http://antiknasttage2017.blogsport.eu/

Berlin, Deutschland

von Freitag 6. Oktober 2017 bis Sonntag 8. Oktober 2017

LADiYFEST in Freiburg (DE)
http://ladyfestfr2017.blogsport.eu/

Freiburg, Deutschland

von Freitag 13. Oktober 2017 bis Sonntag 15. Oktober 2017